Zum Hauptinhalt springenZum Seiten-Footer springen
Hero Image

Tantralehrer/in werden Ausbildung unter der Leitung von Regina Heckert

Der Ausbildungsgang zum/ zur Tantralehrer/in dauert 2 1/2 Jahre. Er beginnt in der Regel mit der Assistenz- und Ausbildungsgruppe im Januar oder Februar.

Möchten Sie mitwirken, eine achtsame und heilsame Liebeslust zum Wohle von Frau und Mann zu verbreiten und dabei gleichzeitig Ihr eigenes (Liebes)leben immens bereichern? Lernen Sie in unserer Ausbildung, wie Sie Herz und Sex bei sich und anderen Menschen miteinander zu erfüllendem Liebesglück verweben können. Wir freuen uns auf Sie, und begleiten Sie gerne auf dem befreienden und beglückenden Weg zum/zur BeFree Tantralehrer/in.

Die Ausbildungstermine finden Sie unten. Der Gesamtpreis der Ausbildung ist günstiger als alle Einzelseminare. Darin enthalten sind auch alle zur Verfügung gestellten Materialien, Korrekturen für schriftliche Arbeiten, sowie die Prüfungsgebühren. 

Ausbildungsvoraussetzung: Selbsterfahrung durch Teilnahme an mindestens fünf mehrtägigen Tantraseminaren, davon mindestens ein BeFree Tantraseminar.

Termin:
18.01.2022 16:00 Uhr - 18.07.2023 16:00 Uhr

Anmeldegebühr:
6800,00 € nähere Infos siehe unten
6200,00 € bei Komplettzahlung *

Zur Anmeldung

Nach erfolgreichem Abschluss, soll der/die Tantralehrer/in…

  • selbständig Vorträge halten können (Dauer ca. 30 Minuten)
  • mindestens 4 verschiedene Tantrarituale anleiten können
  • sieben 2-3 stündige Tantra-Events ausgearbeitet und erprobt haben
  • ein Tantrawochenende und/oder ein mehrtägiges Tantraseminar leiten können
  • eine eigene Sequenz von vier aufeinander aufbauenden Tantraseminaren entworfen haben
  • fachkundige Auskunft zu Fragen über Tantra geben können
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit gruppendynamischen Prozessen erworben haben
  • seine/ihre erfolgreiche tantrische Entwicklung schriftlich evaluieren und reflektieren können
1. Ausbildungsjahr
TerminAusbildungsabschnitt
18.01. - 23.01.2022Ausbildungsgruppe, Bad Zwesten
14.04. - 19.04.2022Osterseminar, Gut Frohberg
01.06.2022Schulungstag vor Pfingstseminar
02.06. - 06.06.2022Pfingstseminar, Gut Frohberg
09.07. - 16.07.2022Ausbildungsseminar, Biohotel Pointner
28.09. - 03.10.2022Herbstseminar, Gut Frohberg
28.12. - 02.01.2023Silvesterseminar, Gut Frohberg
18.01.22 - 29.01.23Korrekturkosten/ Feedback/ Material
2. Ausbildungsjahr
TerminAusbildungsabschnitt
24.01. -29.01.2023Ausbildungsgruppe, Bad Zwesten
06.04. - 11.04.2023Osterseminar, Gut Frohberg
24.05.2023Schulungtag vor Pfingstseminar
25.05. - 29.05.2023Pfingstseminar, Gut Frohberg
11.07. - 18.07.2023Ausbildungsseminar, Biohotel Pointner
28.09. - 03.10.2023Herbstseminar, Gut Frohberg
28.12. - 02.01.2024Silvesterseminar, Gut Frohberg
23.01. - 28.01.2024Ausbildungsgruppe, Bad Zwesten - mit Abschluss der verkürzten Ausbildung
28.03. - 02.04.2024Osterseminar, Gut Frohberg
15.05.2024Schulungstag vor Pfingstseminar
25.05. - 29.05.2023Pfingstseminar, Gut Frohberg
09.07. - 16.07.2023Ausbildungsseminar, Biohotel Pointner
24.01.22 - 16.07.23Korrekturkosten/ Feedback/ Material
Ausbildungskosten
Ausbildungsabschnitt Gebühr
1. Jahr18.01.2022 - 29.01.2023€ 2.900,- zuzügl. U/V
2. Jahr30.01.2023 - 17.07.2024€ 3.900,- zuzügl. U/V
Gesamt2 1/2 Jahre€ 6.800,-  bzw. ** € 6.200,- zuzügl. U/V

** bei Komplettüberweisung vor Ausbildungsbeginn

Die Ausbildungskosten beinhalten die Teilnahme an allen Seminaren, alle Ausbildungsunterlagen und Korrekturen, sowie die Prüfungsgebühren und das Zertifikat bei erfolgreichem Abschluss. Kann aufgrund von höherer Gewalt ein Seminar nicht absolviert werden, so kann dies nach Absprache nachgeholt werden.

Die Ausbildungskosten werden vor Beginn des jeweiligen Ausbildungsjahres fällig. Die Kosten für Unterkunft/ Verpflegung sind nicht in den Ausbildungskosten enthalten.

Ausführlicher Ausbildungsplan

Der ausführliche Ausbildungsplan incl. Vorlagen, Literaturliste, Testatbogen kann im Büro angefordert werden. Bei jedem Frohbergseminar gibt es ein Einzelgespräch mit Regina zum Stand der Ausbildung. Die Ausbildung kann um maximal ein Jahr verlängert werden. Es fallen dann erneut Kosten an.

Weitere BeFree Seminare während der Ausbildung

Während der Ausbildung ist es empfehlenswert, nach Möglichkeit an weiteren BeFree Seminaren teilzunehmen (z.B. Intensiv-Urlaubsgruppe, Tantramassagen, Paarsommer). Hierfür gibt es nach Absprache stark reduzierte Gebühren oder die Möglichkeit, dort als Assistent/in kostenfrei mitzuwirken.
Eine dringende Empfehlung ist die Teilnahme am BeFree Tantra Sommerfestival >, da dort Erfahrungen im eigenen Anleiten gesammelt werden können!

Ausbildungsleitung

Die Ausbildung findet unter der Leitung von Regina Heckert in Zusammenarbeit mit Erika Boschan statt. Sie haben weitere Fragen? Dann können Sie uns gerne kontaktieren »

Sie haben Interesse am ausführlichen Ausbildungsplan? Dann melden Sie sich bitte bei uns »

Icon Links

Das könnte Sie auch interessieren:

Social Media Links