Zum Hauptinhalt springenZum Seiten-Footer springen

Fragen und Antworten zu Tantraritualen

Tantra Rituale sind besondere Zeiten der Begegnung. Sie sind eingebettet in einen feierlichen äußeren Rahmen. Dieser dient dazu, eine Atmosphäre höherer Bewusstheit zu kreieren. Verbindliche Liebeszeiten, ausreichend Zeit, mindestens zwei bis drei Stunden, und ein klarer Ablauf sind die notwendigen Bedingungen, um den Fängen der Alltäglichkeit zu entfliehen. In Tantra Ritualen können sich dann Spiritualität und Sexualität wieder miteinander vermählen. Mehr Präsenz, Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit sind die Geschenke, die die gebende und nehmende Person gleichermaßen im Tantra Ritual empfangen.

Das könnte Sie auch interessieren:

BeFree Tantra Institut Regina Heckert hat 4,97 von 5 Sternen1096 Bewertungen auf ProvenExpert.com