Zum Hauptinhalt springenZum Seiten-Footer springen

Teilnehmerstimmen
zu Silvester 2015/16

Als Paar einen tieferen Zugang zum anderen gefunden
Als Tantraneulinge haben wir in diesem Seminar uns jeder selbst neu kennengelernt und auch bzw. gerade als Paar einen tieferen Zugang zum jeweils anderen gefunden. Wir wurden gegenseitig zum ersten Mal in unserer 35-jährigen Beziehung spürbar berührend berührt. Anders ausgedrückt - wir haben uns vollkommend neu gefunden.
Auch im Nachklang schauen wir uns mit tief empfundener Liebe in die Augen und wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre voller Neugier und Achtsamkeit.

Danke an Regina und dem Team. 
In Liebe  (J. H. aus Neu-Broderstorf, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Silvester-Tantra
Dieses Seminar war wieder toll .Es zeigte mir, wie wichtig es ist meine Grenzen zu waren und gut für mich zu sorgen. Hindurchzugehen durch alle Widerstände um am Ende reichlich dafür belohnt zu werden. Es steht jeder Zeit soviel Liebe für uns Menschen bereit, an der wir wachsen und Lernen dürfen! Vielen Dank an das gesamte Team! (J. S.  aus Esslingen, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Freudvoll und lustvoll ins Neue Jahr
Mit welchen Bildern und Erwartungen ging ich in dieses Seminar. Und es kam das meiste anders als erwartet. Es fügte sich noch sinnvoller und raffinierter als ich es mir hätte je ausmalen können.
Durch die Begegnungen mit meinem Selbst in den Übungen und durch
Spiegelungen durch die Teilnehmer bekam ich wiederum eine Korrektur und neue Sicht von mir selbst. Dies in freudvoller Umgebung und durch Übungen, die Fülle an Lust und Erotik verbanden, war es ein mit positiven Erlebnissen und Motivationen angefüllter Jahreswechsel.
Genauso möge das ganze kommende Jahr werden. (P. H. aus Horb, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Erfüllt, inspiriert, fast wie schwebend 
bin ich nach diesem wunderbaren Seminar nach Hause zurückgekehrt. Es haben sich wieder neue Türen geöffnet, die in einen weit freieren Umgang mit meiner Sexualität führen. Reginas achtsame, ganz unaufdringliche Führung durch die einzelnen Prozesse hat mich alle Scheu und Scham vergessen lassen und mir großes Vertrauen in ihre Kompetenz und die Tragfähigkeit ihres Konzeptes gegeben. Ich glaube, es kann mir gelingen, den Mut, die Offenheit und Achtsamkeit in meine nächsten Begegnungen hineinzutragen und dadurch eine ganz neue Beziehungsqualität zu erschaffen.
Von Herzen Dank für die schöne Zeit, die Begegnungen mit wunderbaren Menschen und das Gefühl, gestärkt in das neue Jahr zu gehen!
 (M. V. aus Herford, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Genährt - glücklich - berührt - erschöpft - euphorisch - verbunden - ja !!
Es waren 6 lange und doch kurzweilige, intensive und doch stressfreies Tage der Inspiration und Begegnung, der gegenseitigen Wertschätzung und (durchaus auch kritischen) Ehrlichkeit. Meine Anerkennung, Hochachtung und Dankbarkeit für die vielfältigen Anregungen und Rituale und für die (trotz der mich zunächst erschreckenden Zahl von TeilnehmerInnen) superklare Struktur und Organisation. In diesem Rahmen traute ich mich / fiel es mir leicht, neue Seiten von mir zu (er-)leben und auszuprobieren, auch scheinbar ungehörige Wünsche und Bedürfnisse "einfach" auszudrücken, ein freudvolles "ja" dazu zu genießen (wie auch ein "nein" dankbar anzunehmen) .. .
Ein paar wichtige Elemente, die mir gerade spontan kommen:
* der "Raum der Stille" für Mahlzeiten im Schweigen
* Sauna und See
* Reginas souveräne, klare Unnahbarkeit
* vielfältige Kleingruppenangebote am Morgen und am Nachmittag
* der Liebestempel
* das unauffällige und doch wunderbar präsente Team (A. G. aus Berlin, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Heilung für Mann und Frau
Ich hab seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt, die Tantraarbeit anzuschauen. Als Frau und als Therapeutin. Wollte wissen, welche Komfortzonen ich bereit bin zu übertreten und auch herausfinden, wie und warum Mann und Frau diese Art der Heilung nutzen. Der Zufall führte mich ganz spontan 2015 dann zum "befree" und ich kann sagen, der Titel spricht für sich.
Besonders beeindruckt war ich von der Leitung durch Regina und Denish. Ich hatte nicht erwartet, daß das Tantra mit dem systemischen Familienstellen zusammengebracht, so eine Wirkung erzeugt. Das Familienstellen begleitet mich seit 10 Jahren, aber in dieser Intensität hab ich es noch nicht erlebt. Und ich war zu tiefst berührt von dem Heilungsimpuls, besonders kollektiver Art bei Männern und Frauen.
Viele herzlichen Dank für diese Art der Arbeit und besonders in diesem schönen Rahmen.
(S. B. aus Gröditz, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Highlight des Jahres 2015
Dieses Seminar war wieder ein Highlight des Jahres 2015. Diesmal nicht als Single angereist, erfuhr ich neue Perspektiven, teils überraschend, teils Vertrautheit bestätigend. Ich fühlte mich sehr frei und trat mutig aus der Komfort-Zone heraus, wie Regina uns das lehrte. Es war bereichernd und lehrreich. Und jeden Tag gab es Komplimente, ohne Seminar nicht denkbar! ! Ich wurde beschenkt und bin noch immer erfüllt und unendlich dankbar, all diesen liebenswerten Menschen begegnet zu sein!  (C. B. aus Horb, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Besondere Empfehlung für alle, die neue Türen ins Leben öffnen wollen.
Das Silvesterseminar war mein erstes bei BeFree. Ich bin bewegt und erfüllt von schönen Begegnungen, tiefgründigen Gesprächen, der Offenheit unter den Teilnehmern, sinnlich-lustvollen Berührungen, neuen Erfahrungen in der Berührungsqualität. Die Heimfahrt war wie Schweben, und diesen Zustand kann ich immer wieder abrufen.
Danke für die gute Organisation, Reginas Anleitungen und Führung, mit der sie unauffällig und souverän durch alle Stationen geleitet hat. 
In den Pausenangeboten konnte ich auch neues über mich lernen und Heilung von alten Verletzungen erfahren. Ich gehe gestärkt und mit einer klaren Zielausrichtung ins neue Jahr. (F. E. aus Gerlingen, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Heilsam für die Beziehung – zu mir und zu meinem Partner
Am BeFree Silvester Tantraseminar nahm ich mit meinem Partner teil, und ich teile nun so viele neue bewegende Erfahrungen mit ihm. Ich bin energetisiert, tief berührt. Mein Herz ist geöffnet, ich fließe. Der Aufbau des Seminars, die gut aufeinander abgestimmten Übungen und Rituale, die Stille und die Bewegung – all dies hat mich zu mir gebracht und unsere Beziehung bereichert. Der wichtigste Satz, den ich für mich mitnehme: „Bleib Dir treu! “ Und er fühlt sich so gut an. Danke Regina, danke Dinesh. Ich liebe Eure sanfte und dennoch direkte, Eure humorvolle und sehr professionelle Art. Möge Heilung geschehen … (J. H. aus Frankfurt, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Perfekter Abschluss des Jahres
Das Silvester Seminar war ein perfekter Abschluss des letzten Jahres. Wie immer liebevoll gestaltet von Regina und ihrem Team mit einem reichhaltigen und inspirierenden Angebot für Körper, Geist und Seele. Mit genügend Raum und Zeit für Austausch und eigenes Erleben. Nach einer etwas längeren Pause war es für mich wie ein "wieder nach Hause kommen" und ich freue mich bereits auf das nächste Mal. Danke Regina Team, dass Du/Ihr für uns da seid. (M. S. aus Landsberg, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Einmaliges Erlebnis!
Das diesjährige Silvesterseminar war wieder ein einmaliges Erlebnis! Getragen von der liebe- und humorvollen Art Regina Heckerts, fällt es leicht sich ganz nach seiner eigenen individuellen Art in seiner Ganzheit gesehen und gehört zu fühlen.
Die Übungen, manche herausfordernd, manche leise plätschernd, geben Kraft und weisen weit über das Seminar hinaus. 
Auch nach mittlerweile mehrjähriger Teilnahme entsteht immer Neues, das Unbekannte wird erforscht und die darin enthaltenen Schätze werden zu alltagstauglichen Werkzeugen und Strategien.
Ich habe bisher sechs verschiedene Tantrainstitute besucht, für mich gibt es jedoch kein vergleichbares mit dem unglaublich erfahrenen Leitungsteam Dinesh Juckoff und Regina Heckert.
Tantra ist mein Weg, und ich möchte mich von diesen beiden herausragenden Lehrern führen lassen!
Dem Universum sei Dank, in weniger als 360 Tagen ist es wieder soweit!
Ganz herzlichen Dank an Regina, an Dinesh, an das kompetente Team und die guten Geister des Hauses Gut Frohberg. (T. D. aus Nürnberg, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Magisch-überraschend-heilsam
Das BeFree Silvester Tantraseminar war meine erste Begegnung mit angeleiteten tantrischen Ritualen und einem Tantraseminar überhaupt. Ich wusste schon seit 2010, dass ich so was gern mal machen möchte aber es ist ein sehr intimes und schambelastetes Thema für mich und da wollte ich nicht in falsche Hände geraten. Ich muss sagen, die Erfahrung war überwältigend, ich konnte an keiner besseren Adresse landen und es gab zu keinem Moment ein Erleben von Unstimmigkeit oder Grenzverletzung. Besonders fasziniert hat mich die wertvolle Kombination aus Heilarbeit und spiritueller (Körper)Arbeit. Ich habe unheimlich viel gelernt, einen neuen Blick auf mich und meine weibliche Sexualität gewonnen, die Aufstellungen waren enorm bewegend und als i-Tüpfelchen habe ich eine wundervolle Begegnung mit einem warmherzigen, witzigen, interessanten Mann erlebt. Zu Ostern gern mehr! Und herzlichen Glückwunsch zu 30 Jahren BeFree, Ihr leistet so heilsame, schöne, wertvolle Arbeit und seid ein ganz tolles, würdevolles, zartes, kraftvolles, zutiefst ehrliches und authentisches Team. Dankeschön. (A. H. aus Dresden, Teilnehmerin des BeFree Silvester-Tantra)

Silvesterseminar Tantra
Insgesamt sehr gut angeleitetes Seminar mit vollem Programm. Danke für die neuen Erfahrungen.
(M. F. aus Bielefeld, Teilnehmer des BeFree Silvester-Tantra)

Das könnte Sie auch interessieren:

BeFree Tantra Institut Regina Heckert hat 4,97 von 5 Sternen |1025 Bewertungen auf ProvenExpert.com