English
 
Startseite » Tantra Seminare » Teilnehmerstimmen » Paarsommer

Begeisterte Tantrasommer-Paare

Sexuelle Vitalität - Glückliche Paare - Feedbacks zum Tantra Sommerseminar für Paare

BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 1
BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 2
BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 3
BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 4
BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 5
BeFree Tantra: Glückliche Paare sind kein Zufall. Paare können in ihre Liebe "investieren". Sehen Sie hier das Ergebnis: Glückliche Paare aus BeFree Tantraseminaren 6

Durch nichts zu toppen
Auch das wiederholte Erleben des Paarsommers mit Regina in Österreich hat mich und uns begeistert. Die Krönung für uns als Brautpaar war das intensive und heilige Trauritual. Das ist einfach durch nichts zu toppen. Das Herz voller Freude und Dank an Regina und Team und die unglaublich schönen und vollen Tage bei Sonnenschein und gutem Essen als Abrundung. Ich kann nur jedem Paar wünschen, wenigstens einmal dabei zu sein.
(U.H. aus Köln, Teilnehmerin des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Gestärkt zuhause angekommen!
Mit etwas mulmigen Gefühl daheim weggefahren (keine Tantra-Erfahrung!), wunderbar gestärkt daheim angekommen! Das Seminar ist Paaren, die sich mit der Zweisamkeit - aber auch mit sich selbst - auseinandersetzen wollen, sehr zu empfehlen! Nichts Schmuddeliges, keine Sexveranstaltung, sondern einfühlsames Auseinandersetzen mit sich selbst und dem Partner. Herzlichen Dank dafür! Da bereits einige Tage vergangen sind können wir bereits berichten, dass das Gelernte auch positive Nachwirkungen hat, da die "gestarteten" Prozesse noch immer für Erkenntnisse sorgen. Durch den "Morgengang" ist der Spruch "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold" in all seinen Dimensionen empfindbar geworden. Zum Kursort: Als bekennende Fleischesser verspürten wir auch Nervosität ob des vegetarischen Hotels. Hier ein "Danke" für die Erfahrung, dass es auch "ohne" geht! ACHTUNG: Man kann von vegetarischem Essen zunehmen!!!
(E.R. aus Waidhofen, Teilnehmer des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Beglückender Paarsommer, der fast an ein Wunder grenzt
Auch auf diesem Weg möchte ich mich noch einmal von ganzem Herzen für den beglückenden Paarsommer  bedanken. Ich hatte große Hoffnungen in dieses Seminar gesetzt, dass wir hier Wege aufgezeigt bekommen, um wieder zu einem liebe- und verständnisvolleren Umgang in unserer Ehe zu gelangen. Es ist in Reith so viel geschehen, dass es fast an ein Wunder grenzt. Mit dem, was wir in der geschüzten Atmosphäre des Seminars gelernt haben, wollen wir nun versuchen, auch im Alltag der Liebe und Lust wieder einen festen Platz einzuräumen. Wir freuen uns schon auf die nächste Begegnung beim Silvester-Seminar.
(J.B. aus Reinhardshagen, Teilnehmer des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Auch in Krisen und bei Trennungsabsichten hilfreich
Das Seminar hat mir viele Erkenntnisse über mich selber gebracht, was uns letztendlich in der Beziehung ein grosses Stück weiter gebracht hat, und dies nicht nur auf der sexuellen Ebene. Ganz besonders auch auf der Herzebene sind wir ein grosses Stück aufeinander zugegangen in der Zeit einer Beziehungskrise. Auch wenn wir uns wahrscheinlich trennen werden, konnten wir durch dieses Seminar aufeinander zugehen und Vertrauen gewinnen. Die Beziehung bleibt, die Liebe hat gewonnen, denn wir müssen uns nichts mehr vormachen. Ich bin kein spirituell veranlagter Mensch, dennoch konnte ich viel über meine Gefühle erfahren und bin reifer geworden.
(I.A. aus Weissbad, Teilnehmerin des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Wachstum pur, nichts Anstößiges
Unser zweiter Paarsommer mit Regina bleibt ebenso unvergesslich wie der erste. So viele neue Impulse und Erfahrungen in nur fünf Tagen, das ist nur an diesem Ort mit diesen fantastischen Menschen möglich… Traut Euch einfach mitzumachen, Wachstum pur, nichts Anstößiges, reine Freude und 1-2 Kilo Gewichtszunahme dank der phantastischen Küche des Hotel Pointner (Eiscafé nach Liebeszeit für alle sollte im nächsten Jahr inclusive sein(-; )
(M.Sch. aus Hamburg, Teilnehmer des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Geplante Scheidung ad acta gelegt
Um unser Liebesleben wieder mit "etwas Neuem" zu bereichern, fanden wir im Internet den Tantra Paarsommer. Wir buchten das Seminar und reservierten zwei Tage mehr für Wanderungen, Ausflüge und Besichtigungen. Kufstein, St. Johann und Kitzbühel sind auch lohnende Ziele. Immer den Wilden Kaiser im Bild. Das Hotel Pointer bot uns saubere Unterkunft mit sehr schmackhaften vegetarischen Essen in BIO-Qualität (Nebenbei: Ich bin ein anspruchsvoller Typ). An dieser Stelle gebührt der Familie Pointer und ihrer Mannschaft ein großes Dankeschön. So waren wir für die Seminarzeit bestens eingestimmt und voller Erwartungen. Wir wurden nicht enttäuscht! Regina Heckert ist voller Ausstrahlung, wenn sie in Liebes-, sexuellen und Herzens- Befindlichkeiten ihr Wissen und ihre Erfahrungen vermittelt. Dabei bringt sie an Hand von Beispielen die Sache mit wenig Worten deutlich auf den Punkt. So hat sie schnell den Seminarteilnehmern geholfen, die teilweise vorhandene Schüchternheit abzuwerfen. Es gab keine Tabuthemen. Allem, wo einigen der Schuh drückte, wurde klärend am praktischen Beispiel auf den Grund gegangen. Dabei half auch unsere eigene Spiritualität, der wir uns gar nicht so bewusst waren. Im Unterbewusstsein schlummernde Blockaden, die die bisherige Lebens- bzw. Liebensqualität beeinträchtigten, konnten ans Licht geführt, reduziert und beseitigt werden. Wir hatten tägliche Gelegenheiten, das Erlernte auszuprobieren und zu üben, allein oder in Gruppe, wie das die einzelnen Paare wünschten. Die Teilnehmer kamen sich näher, neue Freundschaften entstanden, eine geplante Scheidung wurde ad acta gelegt und Erfahrungen untereinander ausgetauscht. Ein Seminar, wie ich es noch nicht erlebt hatte. Eine Pioniertat für Regina und für uns. Ich kann allen Paaren das Seminar empfehlen, Ihr werdet mehr und besseren Sex haben, bessere Liebesfähigkeiten entwickeln und herzlichere Lebensqualität in eurer Paarbeziehung spüren. Für die lehrreiche entspannende Seminarzeit möchten wir uns ganz herzlich bei Regina und ihren Helfern Conny, Stefan und Bernd bedanken. Wir wünschen weiterhin beste Erfolge und werden selbst auch künftig davon profitieren.
(F.Sch. aus Templin, Teilnehmer des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Tantra Paarseminar auch für Skeptiker geeignet!
Als naturwissenschaftlich vorbelasteter Mann hat mich die Aussicht auf ein Tantra Paarseminar erstmal nicht besonders begeistert. Aber meine Freundin hatte mich darum gebeten und ehrlich gesagt, hatte ich auch keine Ahnung, um was es in so einem Seminar geht. Und da ich auch neugierig bin. .. Und nach fünf Tagen die Erkenntnis: Das Seminar war spitzenklasse! Regina hat es einfach genial geleitet.Völlig ideologiefrei, keine Esoterik, viele neue Erfahrungen und überraschende Aspekte des Lebens und der Sexualität. Sachen, die ich gerne schon vor zwanzig  Jahren gewusst oder erfahren hätte! Das Tolle an Regina war, dass sie nicht von irgendwelchen Lehren erzählt hat, sondern uns einfach alle an Ihrem riesigem Erfahrungsschatz hat teilhaben lassen. Das war erste Sahne! Ich glaube, ich werde noch ein Tantra Seminar bei Regina machen - selbst wenn ich meine Freundin überreden müsste :-).
(A.J. aus Köln, Teilnehmer des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Ein Schatz für unseren Alltag
Dieses Tantraseminar für Paare im Biohotel Florian war eine sehr bereichernde Erfahrung. Unter der stets präsenten, sehr achtsamen Leitung war es möglich, dass wir uns als Paar liebevoll beschenken und zugleich die Schattenseiten unseres Paar-Seins ehrlich betrachten konnten. Wir nehmen einen Schatz an Herzensbildung und viele nützliche Tipps für eine erfüllende Alltagsgestaltung mit nach Hause. Von ganzem Herzen vielen Dank!
(M.W. aus Leipzig, Teilnehmerin des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Voller Energie und Lebensfreude
Wir sind gerade wieder zu Hause in Aachen gelandet und sind immer noch energetisch voll aufgetankt vom diesjährigen Paarsommer in Reith bei Kitzbühel. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei Regina und ihrem Team bedanken. Durch die kompetente und authentische Leitung und Begleitung konnten wir unsere Liebe und Sexualität weiter sehr intensivieren. Die täglichen Übungen und die vielen weiteren Impulse, die wir in diesem Seminar als Alltagshilfe erhalten haben, bringen noch mehr Lebendigkeit in unsere langjährige Beziehung. Voller Energie und Lebensfreude werden wir ab morgen in den Alltag starten.
(M.O. aus Aachen, Teilnehmerin des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Kindheitsträume wurden wahr!
Dieses Seminar war für uns die zweite Begegnung mit Regina und ihrem Team. Zu Silvester hatte ich mir fest vorgenommen, das letzte Frauenseminar im Sommer zu besuchen. Aber es kam anders. Meinen Mann hat das Silvesterseminar sehr berührt. Er entdeckte eine andere Frau in mir, dass er auch den Drang verspürte mehr von Reginas " Liebeswelt" zu erfahren. Jetzt in diesen Tagen nach dem Seminar - wir sind noch hier bei Florian - sinnen und spüren wir nach. Wir freuen uns wie Kinder, unsere neuen Gefühle zu entdecken, Berührungen zu spüren und uns im " Jetzt " freier zu fühlen. Wir fühlen uns geheilt und wünschen vielen Paaren Reginas Liebesschule.
(A.L. aus Borna, Teilnehmerin des BeFree Tantra Paarsommers in Österreich)

Veranstaltungen: