English
 
Startseite » Liebesschule » Tantramassagen lernen

Tantramassagen lernen

Die Tantramassagen der BeFree Tantraschule verbinden Meditation mit körperlicher Lust, so dass diese zu einer „heiligen“ Angelegenheit, ja fast zu einem "Gottesdienst" wird. Damit wird die in den meisten Menschen tief eingravierte Spaltung von Sexualität und Spiritualität überwunden. Tantramassagen berühren nicht nur den Körper, sondern die Seele, das Wesen, des gesamten Menschen. Hierin liegt der wesentliche Unterschied zu den  „klassischen" Massagen. Weiterhin sind Tantramassagen Weg und Ziel zugleich, um vollkommene Gegenwärtigkeit zu erleben. Sie sind die beste Praxis für den tantrischen Schüler auf dem Weg zur vollen Präsenz und eine tief erfüllende Bereicherung für alle, die sie empfangen.

 

Möchten Sie BeFree Tantramassagen genießen und/oder lernen?

Interesse an einer Tantramassage-Ausbildung?
BeFree Tantramassage Ausbildung

Tantramassagen können Sie bei allen BeFree Tantraseminaren kennen und genießen lernen, zum Beispiel

Verkürzte Versionen aller Tantramassagen als Teile von Tantra Ritualen finden Sie auch in hier nicht aufgeführten Tantraseminaren.

Jeweils im Sommer beginnt eine neue Tantramassage-Ausbildung. Hier erfahren Sie Näheres »

Die Grundlagen aller BeFree Tantramassagen sind:

  • Die Einbindung in das "Größere"
    Tantramassagen finden immer als Tantra Ritual statt. Dadurch heben sie sich deutlich vom Alltag und von anderen Massagen ab. Die Meditation und das Einladen unterstützender, heilsamer Kräfte weben das energetische Netz, indem eine hohe Qualität von Begegnung möglich wird. Unbewusstheit wird dabei verwandelt in liebende Gegenwärtigkeit.
  • Der Atem
    Gebende und empfangende Person atmen während allen Tantramassagen immer wieder tief zu den Berührungen von Händen und Körper hin. Der Atem ist eines der hilfreichsten Werkzeuge, um die Wachheit und Verbundenheit mit dem Körper aufrechtzuerhalten. Mithilfe des Atems können Sie bei Tantramassagen den endlosen Gedankenschleifen des überaktiven Verstandes entrinnen, der Sie immer wieder aus dem Hier und Jetzt fortreißen möchte.
  • Die Kommunikation
    Vor, während und nach Tantramassagen ist sowohl die verbale als auch die nonverbale Kommunikation (Töne, Körperreaktionen) wichtig. Das Fragen ("Ist die Berührung fest/schnell/zart... genug?") unterstützt die empfangende Person, authentisches Feedback zu geben und die Berührungen zu erforschen. Diese Kommunikation während einer körperlichen Begegnung ist für viele Menschen nicht leicht. Deshalb hilft es, sie bei Tantramassagen oder Tantra Ritualen innerhalb von Tantraseminaren zu erlernen. Besonders Frauen tun sich in der Regel schwer, ihre Bedürfnisse zu äußern. Für sie sind Erfahrungen im Kreis der Frauen wichtig. 
  • Die absichtslose Präsenz
    Die gebende Person macht sich frei von allen Wünschen, während Tantramassagen etwas von der empfangenden Person haben zu wollen. Besonders in nährenden Berührungen, die nur halten und zeigen "Ich bin für Dich da!" spiegelt sich das liebevolle Gegenwärtigsein. Für Männer ist es manchmal schwerer als für Frauen, wirklich absichtslos zu bleiben und sich an die einzelnen Schritte der Tantramassagen zu halten. In diesem Fall ist das Erlernen der Tantramassagen unter Anleitung sehr hilfreich. 

Tantramassagen zuhause selbst lernen

BeFree Tantra: Hier finden Sie alle fünf Tantramassagen als schriftliche Anleitungen. Verwandeln Sie damit Ihren Alltag zu immer mehr Liebe und Bewusstheit!

Es gibt zu allen fünf BeFree Tantramassagen schriftliche Anleitungen. Diese enthalten die theoretischen Grundlagen von Tantramassagen, spezielle Hinweise zu der besonderen Tantramassage und eine ausführliche Beschreibung des Ablaufs der jeweiligen Tantramassage. Diese schriftlichen Anleitungen können Sie in unserem Tantra Download erwerben und sofort herunterladen. Falls Sie noch mehr Unterstützung als nur Text und Bild brauchen, finden Sie im Tantra Download Filmmaterial zu allen fünf Tantramassagen. Probieren Sie einzelne Berührungssequenzen aus und lassen Sie daraus nach und nach Ihre eigene Tantramassage entstehen.Lesen Sie dazu unbedingt auf der Liebesschule alle Seiten zur Durchführung von Tantra Ritualen.

Tantramassagen lernen
BeFree Tantra: In den Filmen und FilmClips, die Sie im Tantra Download erwerben können, finden Sie umfangreiche Informationen zu allen fünf Tantramassagen.

In den Fotogalerien zur Gestaltung eines Tantra Tempels bekommen Sie sicherlich viele Ideen, wie Sie einen ganz gewöhnlichen Raum für Ihr tantrisches "Fest" gestalten können. Lernen Sie die jeweiligen Tantramassagen mithilfe des angegebenen Filmmaterials. Die oben beschriebenen schriftlichen Anleitungen können Sie natürlich zusätzlich nützen, so dass Sie durch die Liebesschule online, die schriftlichen Anleitungen und das Filmmaterial wirklich alle Informationen haben, die Sie brauchen. Einige Menschen kommen gut damit klar, sich die Tantramassagewelt selbst zu erobern und ihre segenswerten Errungenschaften für sich selbst und für andere Menschen verfügbar zu machen. Dieser Weg ist letztendlich ein spiritueller Weg. Wollen Sie sich Stärkung auf dem Weg gönnen, dürfen Sie gerne aus unsere Seminare oder die Tantramassage Ausbildung zurückgreifen.

Verfügbare Filme und FilmClips zu allen fünf Tantramassagen

BeFree Tantra Film: Die Tantramassage des ganzen Körpers
In diesem Tantra Film lernen Sie, wie Sie eine tantrische Atmosphäre schaffen können. Dieses Tantra Umfeld ist wesentliche Bedingung für das Gelingen von Tantramassagen. Zudem erleben Sie den Ablauf einer Tantramassage nachvollziehbar mit. Der Film steht in zwei verschiedenen Auflösungen im Tantra Download für Sie zur Verfügung. Kombiniert mit der schriftlichen Anleitung zur Tantramassage des ganzen Körpers sind Sie bestens ausgestattet für unvergesslichen Liebeszeiten.

BeFree FilmClips: Die Tantramassage der Brust
In 27 kurzen FilmClips können Sie detailliert alle Berührungen sehen und lernen, die eine Tantramassage der weiblichen Brust enthält. Diese Berührungen können Sie aber auch gerne anstatt in eine Tantramassage in ihr ganz normales Liebesspiel integrieren. Sie sind für die Entfaltung der Lust der Frau von besonderer Bedeutung. Lesen Sie mehr dazu in der schriftlichen Anleitung zur Tantramassage der Brust!

BeFree FilmClips: Die Tantramassage der Yoni
Yoni ist der tantrische Begriff für die weiblichen Genitalien. Die Tantramassage der Yoni ist eine ganz besondere Kostbarkeit und ein Geschenk für jede Frau. Sie hilft, Blockaden und Spannungen im Bereich des Beckens und des Sexzentrums sanft aufzulösen und sorgt für eine ganz neue, bewusste körperliche Liebe. Insgesamt haben wir 55 Berührungen der Yoni für Sie zusammengestellt. Gerne können Sie eine kleine Kostprobe davon in den 5 FilmClips herunterladen, wenn Sie sich nicht gleich für das lohnenswerte Gesamtpaket entscheiden können. Sie werden in eine Tantramassage der Yoni natürlich nicht alle 55 Berührungen einbauen können. Ein paar davon reichen. So wird jede Yonimassage abwechslungsreich und neu. Dennoch sollten Sie sich an den Ablauf und die Prinzipien der Tantramassage der Yoni unbedingt halten. Diese finden Sie in der schriftlichen Anleitung zur Yonimassage, die Ihre FilmClips ideal ergänzt.

BeFree FilmClips: Die Tantramassage des Lingam
Lingam ist der tantrische Name für den Penis. Der Lingam eines Mannes ist oft nicht wirklich so berührt und "geliebt" worden, wie er es verdient hat. Auch im Sexzentrum des Mannes steckt viel vergangene Erfahrung: manchmal Leistungsdruck oder Versagensangst, manchmal die Angst, zu kurz zu kommen oder nicht gut genug zu sein. Die Tantramassage des Lingam löst alte Muster auf und beschenkt, ja bereichert den Lingam mit einer enormen Vielfalt von Berührungsmöglichkeiten. Auch für die Tantramassage des Lingam gibt es die Varianten, fünf FilmClips zu erwerben oder das Gesamtpaket mit 55 Berührungen. Ergänzen Sie diese kostbare Sammlung, von der Sie sich immer wieder inspirieren lassen können, ebenfalls durch die schriftliche Anleitung zur Lingammassage.

BeFree FilmClips: Die Tantramassage des Anus
Berührungen am Anus sind für viele Menschen mit Scham und Tabu belegt. Dabei ist eine Tantramassage des Anus auf tiefer Ebene heilsam: Verkrampfungen und Verspannungen im seelischen Bereich lösen sich und eine tiefe Entspannung wird möglich. Lesen Sie die ausführlichen Informationen dazu in der schriftlichen Anleitung zur Anusmassage. In der Rubrik Filme im Tantra Download haben wir für Sie 52 FilmClips mit Berührungen um und im Anus zusammengestellt.

BeFree Tantra Institut Regina Heckert hat 4,97 von 5 Sterne | 786 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Veranstaltungen:

Täglich neu:

Lustmolch und Tantramaus

Körpermalen